Kuba Urlaub Last Minute Urlaub ab 569

Kuba Urlaub

Kuba-Urlaub buchen

Der karibische Inselstaat Kuba wird mehr und mehr einer der beliebtesten Fernreiseziele. Kein Wunder: Vom entspannten Familienurlaub bis zur abenteuerlichen Rundfahrt - die "República de Cuba" bietet einen faszinierenden Mix aus traumhaften Sandstränden, wunderschönen Naturlandschaften und verträumten Städten im nostalgischen Kolonialstil.

Kuba (!) Libre - Wenn nicht hier, wo dann?!

Wenn wir an Kuba denken, fallen uns meist spontan pastellfarbige Häuser, farbenprächtige Oldtimer und heiße karibische Rhythmen ein. In Kuba ist das liebenswerte Realität. Außerdem ist die Insel natürlich für ihren legendären Rum und die exzellenten Zigarren bekannt. Noch immer pflücken zahllose Bauernfamilien den Tabak in mühevoller Handarbeit. Das ist zwar sehr aufwendig, für die

Qualität der Zigarren aber ungemein wichtig. Und dann gibt es natürlich noch den weltbekannten Cuba Libre, den Longdrink, der zu einem großen Teil aus kubanischem Rum besteht. All dies und noch viel mehr wird Ihnen während Ihrer Reise auf der Insel begegnen.

Kuba bietet die schönsten Strände der Karibik

StrandurlaubTropische Palmen, feiner weißer Sand, dazu das türkisblaue Meer: So sieht Ihr wahres Ferienparadies aus. Der bekannteste Strand ist Varadero. Er ist rund 20 Kilometer lang, fast schneeweiß und feinsandig. Hier herrscht ein munteres Treiben, das Wassersportangebot hier ist riesig. Neben Segeln, Tauchen und Surfen ist beispielsweise auch das Hochseeangeln möglich.

Etwas ruhiger geht es am Strand Maria la Gorda im Westen der Insel zu. Die dazugehörigen Palmenwäldchen bilden eine traumhafte Bilderbuchkulisse. Der Küstenabschnitt ist zudem für seine atemberaubende Unterwasserwelt bekannt.

Sie wollen den echten Alltag der Kubaner erleben? Die Einheimischen treffen sich an den Wochenenden gerne an der Playa del Este vor den Toren Havannas. Die Kubaner gelten als sehr aufgeschlossen und lebensfroh: Sie werden Sie sofort ins Herz schließen - und umgekehrt.

Tipps für den AktivurlaubAn der Nordküste der Prcovinz Camagüey liegt Santa Lucia, mit seinem bezauberndem Korallenriff. Taucher und Schnorhler können hier nicht nur eine faszinierende Flora und Fauna bewundern: Es gibt auch einige versunkene Schiffe zu entdecken, die zum Teil noch aus dem 19. Jahrhundert stammen.

Nationalsport, Plantagen und Oldtimer: Ausflüge für Ihre Kuba-Reise

NaturliebhaberIn vielen kubanischen Städten können Sie für Ausflüge stilechte und prunkvoll zurechtgemachte Oldtimer buchen. Anbieter wie beispielsweise REX rent a car, Havanauto und Cubacar/Transtur arbeiten seriös und professionell. Sie können aber auch die klimatisierten Reisebusse von Viazul nutzen, die sich darauf spezialisiert haben, Urlauber die schönsten Punkte Kubas zu zeigen.

Ein tolles Ziel für einen längeren Tagesausflug ist beispielsweise das Viñales"-Tal in der Provinz Pinar del Rio, das für seine riesigen Tabak-, Obst- und Gemüseplantagen bekannt ist. Es liegt etwa drei Stunden von Havanna entfernt. Hier können Sie einen Tabak- und Gemüsebauern besuchen oder eine Zigarrenfabrik besichtigen.

Der Nationalsport der Kubaner ist übrigens Baseball. Dank der ausgelassenen und fröhlichen Stimmung zahlloser Fans ist der Besuch eines professionellen Baseballspiels während Ihrer Reise für Sie und Ihre Familie mit Sicherheit ein absolutes Erlebnis.

Nix-wie-weg® Kuba-Hotels

1.

H10 Habana Panorama

Ort: Havanna, Kuba - Havanna

Weiterempfehlung: 80 %

ab 685 €

2.
3.
4.
5.
6.
7.
Neues Hotel:

Dieses Hotel wurde in der Saison 2013/2014 neu eröffnet.

Hier stehen Ihnen Wohnkomfort und neue, moderne Ausstattung gleichermaßen zur Verfügung. Genießen Sie Ihren Aufenthalt! 

8.

Gran Caribe Villa Tropico

Ort: Jibacoa, Kuba - Havanna

Weiterempfehlung: 79 %

ab 724 €

9.

Melia Las Antillas

Ort: Varadero, Kuba - Havanna

Weiterempfehlung: 82 %

ab 725 €

10.

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne:

Je mehr Angaben Sie machen, umso besser können wir Sie beraten!

Vielen Dank! Unsere Urlaubsberater suchen jetzt für Sie!

Kuba: Die wichtigsten Regionen

Klima und Wetter für Kuba

Beste Reisezeit: Dezember bis April

Typ Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Tiefsttemperatur 17° 17° 18° 19° 21° 22° 22° 22° 22° 22° 19° 18°
Höchsttemperatur 27° 28° 29° 29° 31° 32° 32° 32° 32° 31° 28° 28°
Wassertemperatur 25° 24° 24° 26° 27° 28° 28° 28° 28° 28° 27° 27°
Regentage 6 4 4 4 7 10 9 10 11 11 7 6

Kuba in aller Kürze

  • Infos zum ReisezielKuba wird über 3 Flughäfen angesteuert: Havanna (HAV), Varadero (VRA) und Holguin (HOG)
  • Heimat der Havanna Zigarren, des Cuba Libre und Ursprungsland der Salsa
  • Lange, feinsandige Strände mit kristallklaren Wasser machen den Kuba-Urlaub zur Traumreise
  • Taucher kommen ganz auf Ihre Kosten
  • Für die Einreise nach Kuba ist eine Reise-Krankenversicherung seit 2010 Pflicht
  • Flugzeit: 10 - 11 Stunden

Zauberhafte kubanische Vergangenheit

SehenswürdigkeitenZu den sehenswertesten Zielen Kubas zählt sicherlich die Altstadt von Havanna. Hier dominieren anmutige (und teilweise verfallene) koloniale Prachtbauten, das Straßenbild wird geprägt von amerikanischen Oldtimern. Bummeln Sie über den quirligen Parque Central mit seinem eindrucksvollen José-Martí-Denkmal, schlendern Sie über die Prachtstraße Prado und werfen Sie einen Blick in den herrschaftlichen einstigen Präsidentenpalast, der heute das Museo de la Revolución beherbergt. Sie werden es lieben!

Trinidad ist herrlich nostalgisch: Hier ziehen noch immer Pferde und Esel Fuhrwerke über das holprige Kopfsteinpflaster. Autos verkehren fast ausschließend in den modernen Wohnblöcken, die sich außerhalb der Innenstadt befinden. Hier erleben Sie ein Stückchen kubanische Vergangenheit.

Nicht weit von Trinidad entfernt liegt der grandiose Nationalpark Topes de Collantes. Sie wandern durch einen einzigartigen Regenwald mit Eukalyptusbäumen, Kaffeepflanzen und Kolibris, erfrischen sich in einem klaren Gebirgssee unterhalb eines Wasserfalls und atmen die außergewöhnlich reine und gesunde Luft.

Vor der kubanischen Hauptinsel liegt das kleine Inselchen Cayo Santa Maria. Sie zählt wegen ihrer unberührten Natur zu den schönsten der Region.

Die Metropole Santa Clara gilt als Zentrum der kubanischen Revolution. Kein Wunder, dass es hier jede Menge Gedenkstätten gibt. Highlight ist aber sicherlich das Mausoleum, in dem die sterblichen Überreste des Nationalhelden Che Guevara aufbewahrt werden.