Italien, Malta Urlaub Last Minute Urlaub

Italien, Malta Urlaub

ab 134

Italien, Malta-Urlaub buchen

Malta, der Zwergstaat im Mittelmeer, und ihre Nebeninseln Gozo und Comino liegen etwa 100 Kilometer von Sizilien entfernt. Der Inselstaat Malta hat eine rege Vergangenheit, die kaum in einem Urlaubsort so gut zurückzuverfolgen ist. 

Tipps für den Familienurlaub

Vor allem im Sommer sind die Temperaturen auf Malta ideal für einen Familienurlaub mit Kindern. Die Wassertemperatur steigt auf durchschnittliche 23 Grad - außerdem punktet Malta mit wunderschönen Badestränden und -buchten mit glasklarem Wasser. Die Golden Bay im Nordwesten und die Mellieha Bay zählen dank des flach abfallenden Wassers zu den kinderfreundlichsten Stränden auf Malta. 

Die Ramla Bay auf Gozo ist jedoch der schönste Strand. Der liegt in einem Tal umgeben von Hügeln auf beiden Seiten. Einen Tagesausflug nach Gozo kann man bequem über unsere Urlaubsberater zu seiner Pauschalreise dazubuchen, abgeholt wird man meist vor der Haustür seines Hotels. 

UrlaubstippEin wahrer Besuchermagnet auf Malta ist außerdem die Blaue Lagune ("Blue Lagoon") auf der kleinen Insel Comino, wo das türkisfarbene Wasser an das Meer in der Karibik erinnert. Tipp: Nimmt man früh morgens gleich das erste Boot dorthin, kann man den Besuchermassen entgehen, die ab 10 Uhr den Strand überfluten.

Zwei Hauptstädte auf einen Streich: Sogar Hollywood begeistert

KulturinteressierteDie historische Stadt Valletta auf Malta ist bekannt für ihre Festungsmauern, die historischen Bauten und Gassen, die zum Bummeln einladen. Valletta ist wohl eine der schönsten Städte Europas und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Nicht umsonst erkannten die Filmemacher von "Troja" mit Brad Pitt, das Malta die perfekte Filmkulisse für ihren historischen Film bietet.

In Valletta liegen die Sehenswürdigkeiten alle nah beieinander und sind mit den Stadtbussen sehr gut und schnell zu erreichen. Die bedeutendsten Plätze liegen in der Republic Street, beispielsweise der Großmeisterpalast oder die St.John's Co-Kathedrale, die Ordenskirche der Johanniter und viele Geschäfte. Das größte Bauwerk, der Grand Master's Palace aus dem 16. Jahrhundert, steht in der Mitte der Stadt und ist heute der Amtssitz des maltesischen Staatspräsidenten.

Naturliebhaber

Von den Upper und Lower Barrakka Gardens in Valletta, zwei schön angelegten Parks am höchsten Punkt der Stadtmauer, hat man einen wunderschönen Blick auf den Grand Harbour und die alten Städte Senglea und Vittoriosa. Diesen grandiosen Ausblick sollte man sich in seinem Urlaub auf Malta unbedingt in einem Foto festhalten. 

In den Gärten finden im Sommer Konzerte oder andere Veranstaltungen statt. Zum Ausgehen am Abend befinden sich in St. Julians, im Ortsteil Paceville die meisten Pubs, Bars und Clubs der Insel. Es herrscht Party bis in den frühen Morgen. Am nächsten Tag können Sie in den zahlreichen Spa-Bereichen der Hotels relaxen. 

Infos zu den StädtenAuch die ehemalige Hauptstadt Maltas Mdina, die Stadt der Stille, ist einen Besuch wert. Viele Urlauber sind von ihrer imposanten Silhouette und den gewaltigen Mauern beeindruckt. Hier fahren keine Autos und man kann in aller Ruhe durch die kleinen, engen Gassen der Stadt laufen, die Kirchen besichtigen und sich die alten Adelspaläste ansehen. Der Charme der Altstadt erinnert an das Mittelalter und nimmt den Urlauber mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Nix-wie-weg® Italien, Malta-Hotels

1.
2.

Antares Accademia

Ort: Mailand, Aostatal & Piemont & Lombardei

Weiterempfehlung: 100 %

ab 146 €

3.

Berlino

Ort: Mailand, Aostatal & Piemont & Lombardei

Weiterempfehlung: 100 %

ab 138 €

4.

IH Hotels Milano Gioia

Ort: Mailand, Aostatal & Piemont & Lombardei

Weiterempfehlung: 93 %

ab 140 €

5.
6.

Hotel Versailles

Ort: Rom, Rom

Weiterempfehlung: 100 %

ab 134 €

7.

Rome Pisana

Ort: Rom, Rom

Weiterempfehlung: 100 %

ab 157 €

8.

Grand Hotel Villa Tuscolana

Ort: Frascati, Rom

Weiterempfehlung: 100 %

ab 151 €

9.

Residence Lodi

Ort: Rom, Rom

Weiterempfehlung: 100 %

ab 143 €

10.

Eco Hotel La Residenza

Ort: Mailand, Aostatal & Piemont & Lombardei

Weiterempfehlung: 100 %

ab 143 €

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne:

Je mehr Angaben Sie machen, umso besser können wir Sie beraten!

Vielen Dank! Unsere Urlaubsberater suchen jetzt für Sie!

Italien, Malta: Die wichtigsten Regionen

Italien, Malta: Fakten & Infos

Fakten zum ReisezielStatistiken

  • Malta ist eines der 30 populärsten Ziele bei Nix-wie-weg®!
  • Die meist gebuchte Verpflegung für einen Malta-Urlaub ist Halbpension (HP, 41%), gefolgt von Frühstück (FR, 38%).
  • Im Mittel geben Malta-Urlauber für ihre Reise etwa 700€ pro Buchung und Person aus.

Klima

  • Der wärmste Monat ist der August mit 27°C Durchschnittstemperatur, am kühlsten ist es im Februar mit nur 12°C.
  • Ideal als Reisezeit sind die Monate Mai bis September.
  • Die Wassertemperatur ist mit 25°C im August am höchsten, die Tiefstwerte betragen 13°C im Februar.
  • Durchschnittlich gibt es 55 Regentage pro Jahr, in den Sommermonaten regnet es sogar nur 1 Tag im Schnitt.

Sonstige Informationen

  • Wir haben für Malta etwa 135 Hotels im Angebot, die tatsächlich verfügbaren Reisen können je nach den Angeboten der Veranstalter teilweise stark schwanken.
  • Der Zielflughafen ist Malta (MLA), ab Deutschland bieten vor allem Air Malta und Lufthansa Flüge nach Malta an.
  • 56% der Urlauber auf Malta bevorzugen ein 4-Sterne-Resort. Anlagen mit 3 Sternen werden hingegen von 38% gebucht. Häuser mit 5 Sternen (5%) und 2 Sternen (1%) sind für die Urlauber eher unwichtig.
  • Die beliebtesten Reiseveranstalter für Malta sind FERIEN, Malta Direkt Reisen, 5 vor Flug, FTI und Vtours.

Klima und Wetter für Italien, Malta

Beste Reisezeit: Mai bis September

Typ Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Tiefsttemperatur 12° 15° 19° 22° 23° 20° 16° 13°
Höchsttemperatur 14° 15° 17° 19° 23° 28° 31° 31° 28° 23° 19° 16°
Wassertemperatur 14° 13° 14° 15° 17° 21° 24° 25° 24° 22° 19° 16°
Regentage 9 5 6 4 3 2 1 1 3 7 7 8

Italien, Malta in aller Kürze

Infos zum ReisezielAls direkte Nachbarn im Mittelmeer gelegen verbindet Italien und Malta eine lange gemeinsame Geschichte. Gerade auf dem Wasserweg lassen sich auch bis heute die beiden Länder am bequemsten vereinen und kombinieren, was ein Blick auf die Routenpläne aller Reedereien beweist.

Wo einheimische Küche, Temperament und Gastfreundschaft beide Teile noch gleichermaßen eint, unterscheidet in erster Linie der Verkehr die Reiseziele. Dank der englischen Vergangenheit wird bis heute auf Malta links gefahren!

  • Fluganreise jeweils 1,5-2 Stunden
  • alle großen Reedereien haben Routen mit einer Kombination aus Italien & Malta
  • in beiden Ländern kann bequem mit Euro bezahlt werden
  • Achtung: auf Malta herrscht Linksverkehr