Budapest, Ungarn Last Minute Urlaub ab 160

Budapest, Ungarn

Über Budapest

Für viele Menschen ist Budapest die faszinierendste Stadt in Osteuropa. Die blaue Donau, die einzigartige Kaffeehauskultur, die vielen Jugendstilvillen und Thermalquellen machen die Hauptstadt von Ungarn ganz besonders.

Wie Budapest zum Namen kommt

KulturinteressierteBudapest liegt an beiden Seiten der Donau. Die Weltstadt Budapest teilt sich dabei in das relative hügelige Buda ("Berg") und das eher flache Pest ("Platt") auf. In Buda liegt das aufwendig sanierte Altstadtviertel, der berühmte Burgpalast und viele hübsche Gassen die an die Glanzzeit der Habsburger erinnern. 

Pest dagegen ist der quirlige Hauptanziehungspunkt von Künstlern und Studenten, Kaufleuten und Arbeitern. Hier gibt es Vergnügungsviertel und Prachtboulevards, in den Straßen pulsiert das Leben.

Etwa ein Fünftel der Ungarn ist in der Weltstadt Budapest zu Hause. Die überrascht übrigens noch mit einer weiteren Tatsache: Sie ist die einzige europäische Millionenstadt, die sich offiziell Kurstadt nennen darf. Zu verdanken ist dies den mehr als 100 Thermalquellen, aus denen jeden Tag rund 30.000 Kubikmeter mineralstoffreiches Wasser blubbern.

Schönste Bäder in Budapest: Erholung und Heilkräfte für Ihren Urlaub

Tipps für den WellnessurlaubDie Budapester Thermalbäder sind in der ganzen Welt berühmt. Nicht nur für die einzigartige Badekultur, sondern auch für die architektonischen Meisterwerke, in denen sich die Badehäuser meist befinden.
Zu Füßen des Gellért-Berges und unmittelbar an der Donau liegt das traditionsreiche Rudas-Bad. Acht rote Säulen tragen die aufwendig gestaltete Kuppel des Thermalbades, durch die farbenprächtigen Glaseinlässe der Kuppel fällt getöntes Tageslicht. 

Das Rudas-Bad umfasst verschiedene Becken mit unterschiedlichen Wassertemperaturen.
Das legendäre Kiraly-Bad ist schon mehr als 400 Jahre alt. Hier erleben Sie noch eine original türkische Badekultur

Zu Therapiezwecken können Sie im Urlaub das Bewegungsbad im Heilwasserbecken, die Unterwasserstrahlmassage, das Wannenbad mit Heilwasser und die medizinische Heilmassage nutzen.

Das Gellért-Bad hat drei Außen- und zehn Innenbecken, zu denen auch ein schönes Kinderbecken gehört. Auch hier sind die therapeutischen Angebote breit gefächert, sie reichen vom Kohlensäurebad bis zum Unterwasser-Traktionsbad. 

Tipp:Bei schönem Wetter lohnt ein Ausflug zum Palatinus-Strand. Das Donaustrandbad auf der Margareteninsel ist mit seiner abwechslungsreichen Badelandschaft perfekt für Ihren Familienurlaub.

Höhlen, Burgen, Themenpark: Das müssen Sie in Budapest gesehen haben!

SehenswürdigkeitenSchon seit 1987 steht das Burgviertel auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Sehenswürdigkeiten wie das Wiener Tor, der Dreifaltigkeitsplatz mit der barocken Dreifaltigkeitssäule, die Fischerbastei sowie das größte Gebäude des Landes, der Burgpalast, sollten Sie im Urlaub auf Budapest auf jeden Fall gesehen haben. 

Unter dem Burgpalast liegen zwei Höhlensysteme, die Sie und Ihre Familie zum Teil sogar erkunden können.

Unmittelbar hinter dem Donauufer liegt die berühmteste und älteste Einkaufsstraße der Stadt, die "Váci utca". Hier bekommen Sie wirklich alles - hauptsächlich sogar renommierte Designermarken. Budapest hat übrigens die architektonisch beeindruckendste Shoppingmall Mitteleuropas, das preisgekrönte Westend City Center.

Vom grünen Budapest bis zum abtauchenden Bus

NaturliebhaberIm Stadtteil Buda liegt außerdem die Pál-völgyi-Höhle. Buchen Sie unbedingt eine Führung, die teilweise uralten Tropfsteinformationen werden Sie beeindrucken! 

Der 110 Hektar große Park Népliget ist die grüne Lunge Budapests. Hier gibt’s zahlreiche Denkmäler und Statuen zu bewundern. Auch herrlich grün und wunderbar ruhig ist die Margareteninsel zwischen den Brücken Árpád und Margit. Sie ist autofrei und bietet Ihnen zahlreiche Spazier- und Sportmöglichkeiten. Im Süden der Insel sorgt eine Brunnenanlage für eine kleine Erfrischung während Ihrer Reise. 

Im Memento Park entdecken Sie alles zur Politik Budapests. Der eindrucksvolle Themenpark erinnert eindringlich an die kommunistische Ära.

Tipps für den FamilienurlaubMachen Sie während Ihrer Reise nach Ungarn auch eine Schiffsfahrt auf der Donau. 

Der Knaller für die ganze Familie: Ganz besonders einmalig in ganz Europa ist die Stadtrundfahrt mit dem Amphibienbus, der zunächst durch die schönsten Straßen der Metropole fährt ... und dann plötzlich in die Donau abtaucht. Der sogenannte "Riverride" ist ein toller Spaß für Ihre Kinder und Sie als Erwachsene.

Die beliebtesten Ausflugsziele Ihrer Budapest-Reise

UrlaubstippAuch im direkten Umfeld von Budapest warten viele interessante Ziele auf Sie. 30 Kilometer außerhalb der Stadt liegt beispielsweise Gödöllo mit dem herrlichen Schloss, in dem sich einst Kaiserin Sissi sehr oft aufgehalten hat. 

Auch Visegrád, etwa 40 Kilometer nördlich der ungarischen Hauptstadt, ist sehenswert. Hoch über dem Donauknie thront nämlich eine imposante mittelalterliche Burg

Szentendre war einmal ein buntes Künstlerdörfchen und umfasst heute ein spannendes Freilichtmuseum

Und noch ein Tipp für Formel-1-Fans: In der Nähe von Gödöllo, in der beschaulichen Gemeinde Mogyoród, liegt der legendäre Hungaroring. Hier wird schon seit 1986 regelmäßig der Große Preis von Ungarn ausgetragen. Er befindet sich direkt an der Autobahn M3 und ist nur etwa 20 Kilometer von der ungarischen Metropole entfernt.    

mehrweniger

Nix-wie-weg® Budapest-Hotels

1.

Unser Hoteltipp:

Atrium Fashion

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 100 %

ab 242 €

2.

Danubius Arena

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 100 %

ab 188 €

3.

Danubius Flamenco

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 100 %

ab 193 €

4.

Hungaria City Center

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 100 %

ab 194 €

5.

Rubin Wellness & Conference Hotel Budapest

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 82 %

ab 168 €

6.

Mediterran

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 88 %

ab 170 €

7.

Atlantic

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 50 %

ab 171 €

8.

Agape Apartments & Guesthouse Budapest

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 94 %

ab 160 €

9.

Bara

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 86 %

ab 166 €

10.

City Matyas

Ort: Budapest, Ungarn

Weiterempfehlung: 100 %

ab 195 €

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne:

Je mehr Angaben Sie machen, umso besser können wir Sie beraten!

Infos zu Anmeldung, Auswertung und Widerruf in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank! Unsere Urlaubsberater suchen jetzt für Sie!

Budapest: Fakten & Infos

Fakten zum ReisezielInformationen für Ihren Urlaub

In der Stadt herrscht aufgrund der Binnenlage ein recht trockenes Kontinentalklima. Im Hochsommer klettern die Temperaturen auf durchschnittlich 26 Grad Celsius, vereinzelte Niederschläge sind jedoch möglich. Für eine Besichtigungstour in der Metropole eignen sich die Monate zwischen Mai und September grundsätzlich am besten.

Klima und Wetter für Budapest

Beste Reisezeit: Mai bis Oktober