Korfu Last Minute Urlaub

Korfu

ab 437

Korfu & Paxi-Urlaub buchen

Olivenbäume, Orchideen, Flamingos, und dann ist da noch dieses unglaublich türiks - blaue Ionische Meer, auf dem die immergrüne Insel wie ein Smaragd in der Sonne leuchtet.
Eine Reise nach Korfu öffnet das Herz, macht den Kopf frei und verspricht einen abwechslungsreichen Urlaub.

Die Grüne Insel

Mit knapp 600 Quadratkilometer ist Korfu wirklich nicht die größte Insel Griechenlands. Doch die besondere Lage im Ionischen Meer, welches Verbindung zwischen Adriatischem Meer im Norden und Mittelmeer im Süden ist, sorgt für ein außergewöhnliches Klima.

Letzteres und die Abgeschiedenheit brachten eine reiche und farbenprächtige Pflanzenwelt auf Korfu hervor, die ihresgleichen sucht. Meeresbuchten mit glasklarem Wasser gewähren Einblick in die schöne Unterwasserwelt um Korfu. Schon mit der ersten Reise verfällt man leicht dem Inselcharme und wird immer wieder einen Urlaub auf Korfu buchen.

Sommer, Sonne, Meer

Auch wenn das Inselklima ganzjährig zur Reise verführt, den Familienurlaub sollte man von Juni bis September einplanen. Die Temperaturen steigen dann bis 30 °C und Regen ist ein seltener Gast. Zahlreiche Wassersportangebote gehören zum Freizeitangebot fast aller Strände.

Kitesurfen, Wasserski, Tauchen, Schnorcheln oder Bootstouren sind nur eine kleine Auswahl dessen, woran sich Strandfreunde erfreuen. Die unterschiedlichen Strandstrukturen auf Korfus bieten für jeden Typ den passenden Strand. Auch bei einer Last Minute Reise lohnt es sich also, sich zu überlegen, in welche Region die Reise gehen soll.

Kiesel im Osten

An der Ostküste prägt hauptsächlich ein Kiesel-Sand-Gemisch die Strandlandschaften. Hier findet man neun aufregende Strände mit vielen Freizeitangeboten. Tavernen und Cafés in Strandnähe sorgen für das leibliche Wohl im Urlaub. In den Buchten von Ipsos und Pirgi feiert man zudem international, die perfekte Wahl für einen Last Minute Partytrip in die Sonne.

Sand im Süden

Für Familienurlaub sind verschiedene Sandstrände im Süden prädestiniert. In Argirades laden zum Beispiel Lagunen zum Sonnen und Baden ein, in Molos fühlen sich besonders Familien mit kleineren Kindern wohl. Hier führt weicher Sand sanft ins seichte Meer und macht Planschen, Baden und Sandburgenbauen zum großen Erlebnis für die Kleinen.

Bunter Westen

Im Westen darf man sich im Urlaub auf mehr als zehn Strände mit vorrangig Sand freuen. Auch der lange Strand von Arillas mit den vorgelagerten Felsen wird gern für den Familienurlaub gebucht. In Mirtiotissa hingegen liebt man es hüllenlos im Urlaub.

Sand und ein paar Kiesel im Norden

Ledige Damen sollten im Urlaub unbedingt eine Reise zum Strand von Sidari buchen. Der Sage nach heiratet jede Frau, die in der Bucht "Canal d' Amour" schwimmt und dabei in Gedanken bei ihrem Liebsten ist, selbigen in absehbarer Zeit. Natürlich sind die Nordstrände auch für Paare auf Pauschalreise oder für eine spontane Last Minute Reise attraktiv.

Berauschendes Inland

Natur und Kultur sind das Credo des Inlands, welches bereits Kaiserin Sissi gefangen nahm. Allein die Hauptstadt Korfu mit ihren venezianischen Bauten, der Festungsanlage, der Kirche des Heiligen Spyrion, dem Schutzheiligen der Insel und den etlichen Museen bleibt in nachhaltiger Urlaubserinnerung.

Im malerischen Fischerdorf Gardiki laden die Korfioten Gäste zu gemeinsamen Sommerfesten mit Gerichten und Weinen der Insel ein. Wer wissen möchte woher, die servierten Spezialitäten stammen, kann zu Fuß, mit dem Rad oder hoch zu Ross das blühende Inland von Korfu erkunden. 

Spezielle Trails führen Besucher nicht nur zu abgelegenen Sehenswürdigkeiten wie dem hoch gelegenen Dorf Lakones, sondern lassen im Urlaub die farbenprächtige und duftende Natur Korfus hautnah erleben.


x
Tipp: Aktuelle Angebote per E-Mail!
Keine gültige E-Mail-Adresse
(Es gelten unsere Datenschutzrichtlinien.)

Nix-wie-weg® Korfu-Hotels

1.

Cavalieri

Ort: Korfu Stadt (Kerkyra), Korfu

Weiterempfehlung: 100 %

ab 459 €

2.

Corfu Palace

Ort: Korfu Stadt (Kerkyra), Korfu

Weiterempfehlung: 90 %

ab 488 €

3.
4.

City Marina

Ort: Korfu Stadt (Kerkyra), Korfu

Weiterempfehlung: 100 %

ab 573 €

5.
6.

Corfu Mare Boutique Hotel

Ort: Korfu Stadt (Kerkyra), Korfu

Weiterempfehlung: 100 %

ab 581 €

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne:

Je mehr Angaben Sie machen, umso besser können wir Sie beraten!

Vielen Dank! Unsere Urlaubsberater suchen jetzt für Sie!

Korfu: Die wichtigsten Urlaubsorte

Korfu & Paxi: Fakten & Infos

Klima und Wetter für Korfu & Paxi

Beste Reisezeit: Mai bis Oktober

Typ Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Tiefsttemperatur 10° 13° 17° 19° 19° 17° 14° 11°
Höchsttemperatur 14° 15° 16° 19° 23° 28° 31° 32° 28° 23° 19° 16°
Wassertemperatur 14° 14° 14° 16° 18° 21° 23° 24° 23° 21° 18° 16°
Regentage 15 14 12 10 6 3 1 2 6 11 15 17

Korfu & Paxi in aller Kürze

Wer einmal mit dem Flugzeug auf Korfu gelandet ist, der wird diese Insel nicht mehr vergessen. Selbst flugerfahrenen Gästen kribbelt es kurz im Bauch wenn die Maschine knapp hinter der Wasserkante die Landebahn erreicht. Das Schöne: jede Flugsekunde lohnt sich!

Korfu oder auch "die Grüne" lohnt sich für alle Besucher. Egal ob Singles, Familien oder Paare - jeder findet hier den passenden Ort. Neben den schönen Badestränden im Norden der Insel lohnt sich unbedingt ein Besuch von Korfu Stadt.

Für alle Romantiker und Filmliebhaber: Die pompöse Residenz von Sissi lässt sich auch heute noch besichtigen. Wer nicht gerne unnötig lange in der Schlange warten möchte, sollte eher den späten Nachmittag wählen und vom Garten aus den wunderschönen Sonnenuntergang samt Panorama genießen.