Datensicherheit bei Nix-wie-weg®

Bei Nix-wie-weg® sind Ihre persönlichen Daten absolut sicher – garantiert!

  • Sie buchen immer über eine speziell gesicherte Verbindung (SSL-Verschlüsselung)
  • Ihre persönlichen Daten (wie z. B. Name, Anschrift, Telefon oder E-Mail) werden nicht an Dritte weitergegeben
  • Unsere speziell geschulten Mitarbeiter achten besonders auf die Sicherheit Ihrer Bank- oder Kreditkartendaten
  • Die Stiftung Warentest bestätigt: "Sichere Zahlung bei Nix-wie-weg.de" (Test Special 11/2000)
  • Sollten Sie dennoch Bedenken haben: Gerne nehmen wir Ihre Buchungs- oder Zahlungsdaten auch telefonisch entgegen
  • Und nicht zuletzt sprechen tausende von sicher abgewickelten Buchungen pro Jahr eine deutliche Sprache!

Versand von Angeboten per E-Mail:

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Urlaubsangebote per E-Mail zu erhalten. Per Newsletter informieren wir laufend über unsere Angebote. Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Mit dieser zusätzlichen Bestätigungsnachricht, die einen Link zur endgültigen Registrierung enthält, ist sichergestellt, dass der Newsletter von Ihnen explizit erwünscht ist.
  • Den Newsletter können Sie jederzeit über den im Newsletter angegebenen Link abbestellen.
  • Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben und Kontaktdaten aus dem Anfrageformular zwecks Bearbeitung der Anfrage, den Fall von Anschlussfragen, sowie Newsletter-Versand und weitere für Sie nützliche Informationen (Preisänderungen, aktuelle Angebote) bei uns gespeichert.
  • Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter. Ihre E-Mail-Adresse und alle weiteren Angaben werden ausschließlich für das Versenden unserer personalisierten und individualisierten Angebote gespeichert und verwendet.

Informationen zur Verwendung von Cookies:

  • Wir verwenden Cookies, um die Benutzung unserer Seiten für Sie so einfach wie möglich zu gestalten.
  • Daten aus den Cookies werden in anonymisierter Form zu internen Optimierungszwecken gespeichert. Aus diesen Daten werden anonyme Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.
  • Sämtliche Cookiedaten werden ausschließlich für interne Zwecke erhoben und niemals an Dritte weitergegeben.

Informationen zur Verwendung von Cookies von Drittanbietern (Remarketing):

  • Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet.
  • Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf Ihrer Website.
  • Nutzer können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Informationen zur Verwendung von Cookies von Drittanbietern (Adsense):

  • Drittanbieter wie Google verwenden Cookies zur Schaltung von Anzeigen auf Basis vorhergehender Besuche eines Nutzers auf Ihrer Website.
  • Die Verwendung des DART-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner- Websites die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf Ihren Websites und anderen Websites im Internet.
  • Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Seite zum Deaktivieren der Werbung aufrufen. Alternativ können Sie die Nutzer auf diese Seite der Network Advertising Initiative (NAI) weiterleiten, wo diese die Verwendung von Cookies durch einen Drittanbieter deaktivieren können.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“)

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Haben Sie noch Fragen zum Datenschutz? Unser Datenschutzbeauftragter Florian Dütsch wird Ihnen alle Fragen gerne persönlich beantworten!