Geschichte: Wie Nix-wie-weg® entstand

Die Urlaubsberater

Mitte der 90er Jahre (damals wurde das Internet quasi noch mit Dampf betrieben...) war viel zu hören vom neuen "Wundermedium" Internet und seinen vielfältigen Möglichkeiten: So könne man dort ganz einfach Urlaub buchen, hieß es. Der Student Nicolas Götz machte die Probe auf's Exempel: Außer ein paar dürftigen Webseiten, meist mit nicht viel mehr als der Außenansicht eines Reisebüros, gab es allerdings 1996 praktisch keine Reise-Seiten. Und schon gar keine, wo man bequem online seinen Urlaub buchen konnte.

Eine klare Marktlücke also.

1996: Der Start

1996: Der Start Ohne große Ahnung bastelte Götz so die erste Version der Nix-wie-weg® -Homepage und investierte viel Zeit und etwas Geld in eine Idee, deren Erfolg damals kaum mehr als eine vage Hoffnung zu sein schien. Wie dieses "Internet" tatsächlich funktioniert - das wusste damals kein Mensch. Am 8. Oktober 1996 ging www.Nix-wie-weg.de dann online.

1997-2000: Die Anfänge

Nix-wie-weg® - 1996 Die ersten Reiseangebote mussten mühsam Woche für Woche per Hand abgetippt werden. Im März 1997 dann endlich die erste Buchung: Gleich eine Hochzeitsreise. Von da an ging es für Nix-wie-weg® stetig bergauf. Da damals jede einzelne Buchung noch per Hand bearbeitet werden musste sind persönliche Betreuung und perfekter Rundum-Service schon immer besonders wichtig.

Im Jahr 2000 wird ein Praktikant zum ersten Mitarbeiter und nach 3 langen Jahren, in denen die Urlaubsangebote noch mit der Hand eingetippt wurden, gab's nun extra für Nix-wie-weg®eine programmierte Kundendatenbank. Diese Maßanfertigung ist übrigens (in vielfach überarbeiteter Form) heute noch im Einsatz.

2001-2006: Nix-wie-weg® wird erwachsen

Nix-wie-weg® - 2004 Von den privaten Räumen zog das Unternehmen 2001 in Parksteiner Büroräume um. 2002 zwang ein Nix-wie-weg® - Gewinnspiel auf Pro Sieben den Server kurzzeitig in die Knie: Der Startschuss für den ersten eigenen, leistungsfähigen Internet-Server. Um die persönliche Beratung aufrecht zu halten, kommen in den folgenden Jahren immer mehr qualifizierte Mitarbeiter dazu, das Online-Reisebüro verzeichnete weiter stetiges Wachstum. Seit 2005 kümmern sich die Nix-wie-weg® -Mitarbeiter auch an Sonntagen um die mittlerweile zahlreichen Kunden.

2008: Eröffnung eines Ladenbüros in Weiden

Goethestraße 8 Eigentlich verstanden wir uns immer als waschechte Onliner. Eigentlich. Aber unser neues Büro in Weiden wurde schnell bekannt und immer mehr Kunden kamen nun auch persönlich vorbei. So haben wir dann 2008 etwas umgebaut und zwei Beratungsplätze für "echte" Menschen geschaffen.

Seitdem steigt die Zahl unserer Kunden im Laden Jahr für Jahr rapide an. Unser Laden ist zu einer Erfolgsgeschichte geworden, auf die wir ohne unsere Kunden nie gekommen wären.

Vielen Dank, liebe Kunden!

2010: Neubau in Parkstein

Schulstraße 5 Seit November 2010 haben wir endlich ein eigenes Bürogebäude für alle 30 Mitarbeiter. In unserem Neubau in Parkstein, der speziell auf unsere Anforderungen zugeschnitten wurde, sitzen jetzt Urlaubsberater, Softwareentwickler und Marketingexperten unter einem Dach vereint.

Tipp: Zeitraffer-Film vom Neubau

2011: Eröffnung 1. Urlaubsbüro in Weiden

Urlaubsbüro Weiden Zeit für was Neues: Mit dem 1. Urlaubsbüro in der Leibnizstraße 1 in Weiden ändern wir alles, was herkömmliche Reisebüros so langweilig macht. Statt mit Pappaufstellern und Superduper-Angeboten zugepflasterten Schaufenster gibt's bei uns freien Blick auf die extra für unser Urlaubsbüro designten Beratertische. Statt den üblichen Katalogwänden setzen wir auf Urlaubsatmosphäre pur - und zwar schon beim Buchen.

2011: Neues Design für Nix-wie-weg.de

Nix-wie-weg® - 2011 Frische Farben, neues Logo, hohe Wiedererkennung und dazu tolle Rückmeldungen unserer Kunden für das neue Nix-wie-weg®-Design im Dezember 2011. Dazu kommen viele viele Verbesserungen unter der Haube, die Webseiten sind deutlich schneller und einfacher zu benutzen. Was bei Nix-wie-weg® aber immer gleich bleiben wird: Die persönliche Beratung. Da ändert sich nix. Garantiert.

2013: Urlaubsbüro in Regensburg

Urlaubsbüro Regensburg Da unser Urlaubsbüro in Weiden so toll angenommen wird haben wir im Februar eine weiteres Urlaubsbüro in Regensburg eröffnet. Vom Ambiente angelehnt an das preisgekrönte Büro in Weiden sind wir jetzt auch in der Regensburger Altstadt (Fröhlichen-Türken-Straße 4) für unsere Kunden da.